Kontinuierliche hochaufgelöse Stationsdaten des DWD in AquaZIS verfügbar


Vor Kurzem hat der DWD seine kontinuierlichen Niederschlagsdaten in 1- Minuten-Auflösung kostenlos auf seinem CDC-Server veröffentlicht. Außerdem sind dort jetzt auch alle weiteren Parameter in 10-Minuten-Auflösung verfügbar. Diese Daten können alle ab sofort in AquaZIS komfortabel importiert und ausgewertet werden. Da die Quelle für die 1- und 10-minütigen Niederschlagsdaten identisch ist, werden die 10-Minuten-Niederschlagsdaten von AquaZIS nicht zusätzlich importiert..

AutoAlarm


Das neue AutoAlarm-Modul ermöglicht eine automatisierte Erstellung und Weiterleitung von Alarm-Reports an Ihr Betriebspersonal.
Im Vorfeld werden für die gewünschte Messstelle individuelle Grenzwerte definiert, die an die spezifischen Betriebsbedingungen angepasst sind. Sie werden dann direkt über Fehler in der Messdatenerhebung informiert und vor kritischen Systemzuständen gewarnt. Es können z. B. automatisiere Warnungen bei Grenzwertüber-/ und -unterschreitungen, Ausfallzeiten und Driftereignissen ausgegeben werden.

  • AquaZIS

    AquaZIS

    • - Verwaltung beliebiger Parameter
    • - Vielsseitige Visualisierung
    • - Datenplausibilisierung und -aufbereitung Ihrer Messdaten
    • - Umfangreiche Reportfunktionen
    • - Zahlreiche Statistikmodule
    Read More
  • Nutzung von Radolan - Neues Modul für AquaZIS

    Nutzung von Radolan - Neues Modul für AquaZIS

    Auswertung von Starkregenereignissen aus Radardaten

    Ein neues Modul ermöglicht jetzt die Nutzung des freien DWD-Niederschlagproduktes RADOLAN in AquaZIS.
    Read More
  • AutoAlarm

    AutoAlarm


    Das neue AutoAlarm-Modul ermöglicht eine automatisierte Erstellung und Weiterleitung von Alarm-Reports an Ihr Betriebspersonal.
    Im Vorfeld werden für die gewünschte Messstelle individuelle Grenzwerte definiert, die an die spezifischen Betriebsbedingungen angepasst sind. Sie werden dann direkt über Fehler in der Messdatenerhebung informiert und vor kritischen Systemzuständen gewarnt. Es können z. B. automatisiere Warnungen bei Grenzwertüber-/ und -unterschreitungen, Ausfallzeiten und Driftereignissen ausgegeben werden.

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3

Starkregen auf Knopfdruck-Neues Modul für AquaZIS

Alle wichtigen Informationen zu einem Starkregenereignis auf Knopfdruck

Ein neues Modul für AquaZIS bietet jetzt die Möglichkeit, auf Knopfdruck alle wichtigen Informationen zu einem Starkregenereignis zu erhalten.
Für einen gewählten Zeitbereich lassen sich schnell und einfach für eine vorgegebene Dauerstufe die Wiederkehrzeiten von ausgewählten Stationen bestimmen und diese sowohl in grafisch übersichtlicher Form von Isoflächen in der Karte als auch detailliert in einer Tabelle darstellen.
In der Tabelle sind die Summen für die ausgesuchte Dauerstufe, das Zeitintervall, die Regenspende sowie die Jährlichkeit aufgelistet. Außerdem ist ersichtlich, welche Vergleichsstatistik hinterlegt ist, und auf welcher Basis die Statistik beruht.
Zusätzlich wird die Dauerstufe und das genaue Zeitintervall angegeben, für welches die höchste Wiederkehrzeit ermittelt wurde.
Parallel zu den Isoflächen und der Tabelle wird automatisch VisuQuick geöffnet, in dem die ermittelten Ereignisse aller berechneten Stationen gemeinsan dargestellt sind.

Die folgenden Abbildungen stellen die Auswertung beispielhaft mit fiktiven Daten für das Entwässerungsgebiet der StEB Köln dar.

Einstellungen

Jährlichkeiten als Isoflächen

Ergebnistabelle

Darstellung in VisuQuick